Sie sind hier: Startseite » Menschen » Frauen und Männer

Sprüche über Frauen und Männer

Typisch Frau/Mann! Wer denkt das nicht zeitweise?

Am liebsten erinnern sich die Frauen an die Männer, mit denen sie lachen konnten.
Anton Tschechow (1860-1904)

Das Weibchen sucht sich nicht das Männchen, das ihm am besten gefällt, sondern das, das es am wenigsten abstoßend findet.
Charles Darwin (1809-1882)

Der Mann ist das Haupt der Familie, und die Frau ist der Hut darauf.
Amerikanische Sprichwort

Der Mensch gliedert sich in zwei Teile: Einen weiblichen, der nicht denken kann, und einen männlichen, der nicht denken will.
Kurt Tucholsky (1890-1935)

Der Umgang mit Frauen ist das Element guter Sitten.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Die Ahnung der Frau ist meist zuverlässiger als das Wissen der Männer.
Rudyard Kipling (1865-1936)

Die Schwächen der Männer machen die Stärken der Frauen aus.
Voltaire (1694-1778)

Die Zivilisation eines Landes erkennt man an den Männern, die Kultur erkennt man an den Frauen!
Giosue Carducci (1835-1907)

Ein Mann, der einem Hut hinterherläuft, ist nicht halb so lächerlich wie ein Mann, der einer Frau hinterherläuft.
Gilbert Keith Chesterton (1874-1936)

Ein Weib wird bald zum Narr'n gemacht, wenn sie nicht Mut hat, sich zu widersetzen.
William Shakespeare (1564-1616)

Es gibt gewisse Dinge, wo ein Frauenzimmer immer schärfer sieht, als hundert Augen der Mannspersonen.
Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)

Frauen erinnern sich noch an den ersten Kuss, während der Mann den letzten schon vergessen hat.
Rémy de Gourmont (1858-1915)

Hundert Männer können ein Lager bereiten, um ein Heim zu schaffen, braucht es eine Frau.
Chinesische Weisheit

Männer können analysiert, Frauen nur angebetet werden.
Oscar Wilde (1854-1900)

Männer wollen immer die erste Liebe einer Frau sein. Frauen haben in diesen Dingen mehr Gefühl: Sie möchten die letzte Liebe eines Mannes sein.
Oscar Wilde (1854-1900)

Nach Freiheit strebt der Mann, das Weib nach Sitte.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Ob die Weiber soviel Vernunft haben als die Männer, mag ich nicht entscheiden, aber sie haben ganz gewiss nicht soviel Unvernunft.
Johann Gottfried Seume (1763-1810)

Viele Frauen behaupten, ihre Männer kämen zu früh. Ich behaupte, Frauen trödeln einfach.

Viele Frauen beneiden ihren Mann, weil er so glücklich verheiratet ist.
Sprichwort

Wenn die Frauen verblühen, verduften die Männer.
Heinrich Zille (1858-1929)

Wenn Frauen lieben, lieben sie ganz. Liebende Männer haben zwischendurch zu tun.
Jean Paul (1763-1825)

Wenn eine Frau sich einen Kerl geangelt hat, nennt er sich Eroberer.

Wo wäre die Macht der Frauen, wenn die Eitelkeit der Männer nicht wäre?
Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916)

Nichts Passendes zu Mann und Frau gefunden?

Vielleicht habt ihr ja nach fiesen Sprüchen gegoogelt:
- Blondinensprüche und Witze
- frauenfeindliche Sprüche
- männerfeindliche Sprüche

oder Freundschaft und Liebessprüche gesucht