Sie sind hier: Startseite » Bauernregeln » Monate » April

Bauernregeln für April

April macht was er will.

Aprilsturm und Regenwucht kündet Wein und golden Frucht.

Aprilwetter und Frauensinn, sind veränderlich von Anbeginn.

Aprilwetter und Kartenglück wechseln jeden Augenblick.

Bauen im April die Schwalben, gibt's viel Futter, Korn und Kalben.

Ist der April schön und rein, so wird der Mai ein wilder sein.

Wenn der April Spektakel macht, gibt es Heu und Korn in voller Pracht.

Lostage im April

Die besten Sprüche auf Facebook!