Sie sind hier: Startseite » Bauernregeln » Monate » Februar

Bauernregeln für Februar

Bläst der Wind im Februar ins Horn, bläst er im Sommer auch ins Korn.

Hüpfen im Februar Eichhörnchen und Finken, siehst du schon den Frühling winken.

Im Februar müssen Stürme fackeln, dass dem Ochsen die Hörner wachsen.

Kalter Februar, gibt ein gutes Roggenjahr.

Wenn es im Februar nicht schneit, dann schneit es in der Osterzeit.

Wenn im Februar die Mücken schwärmen, muss man im März die Ohren wärmen!

Die besten Sprüche auf Facebook!