Sie sind hier: Startseite » Arbeit » Lehrer

Lehrer Sprüche und Witze die es in sich haben

Gemeine Sprüche über Lehrer

An die Tafel!
An die Tafel! Da werden Erinnerungen wach.

Hätten Lehrer etwas Anständiges gelernt, dann müssten sie nicht ihr Leben lang in die Schule gehen!

Lehrer haben vormittags recht und nachmittags frei.

Lehrer sind Menschen, die nach der Schule in Pension gehen.

Lehrer sind wie Babys. Sie denken, sie können durch schreien alles erreichen.

Mein Lehrer hat keine Ahnung. Dauernd fragt er mich.

Zwei Gründe Lehrer zu werden: Juli und August

mehr Zitate zu Schule und Bildung und lustige Sprüche über die Schule

Aussage eines Lehrers: Schlimm, die sind so dumm, und ich bin der Chef davon!

Zitate über "Front Desk Beamte"

Ein Lehrer, der das Gefühl an einer einzigen guten Tat,
an einem einzigen guten Gedicht erwecken kann,
leistet mehr als einer, der uns ganze Reiche untergeordneter
Naturbildungen der Gestalt und dem Namen nach überliefert.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Die Autorität des Lehrers schadet oft denen, die lernen wollen.
Marcus Tullius Cicero (106-43 v.Chr.)

Die Hauptaufgabe des Lehrers ist nicht, Bedeutungen zu erklären, sondern an die Tür des Geistes zu klopfen.
Rabindranath Tagore (1861-1941)

Ein Lehrer arbeitet für die Ewigkeit. Niemand kann sagen, wo sein Einfluss endet.
Henry Adams (1838-1918)

Ein guter Lehrer ist besser als zwei Bücher.
Sprichwort

Mich regt nichts auf. Ich bin Lehrer!

Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele.
Seneca (um Christi Geburt)

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.
Galileo Galilei (1564-1642)

Nichts ist schrecklicher als ein Lehrer, der nicht mehr weiß als das, was die Schüler wissen sollen.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Nur der ist ein geborener Lehrer, welcher die Begeisterung seiner Schüler erwecken kann.
Ernst Hähnel (1811-1891)

Wer altes Wissen übt und nach neuen Kenntnissen strebt, macht sich zum Lehrer anderer.
Konfuzius (um 500 v.Chr.)